Homöopathie Baden bei Wien Dr. Gansch

Dr.med. Tobias Gansch

Mein Zugang zur Homöopathie

Bereits vor meinem Medizinstudium haben mich die Erfolge der Homöopathie wiederholt sehr erstaunt, wobei mich insbesondere die Tiefgründigkeit, Nachhaltigkeit und vielseitige Anwendbarkeit der Methode faszinierten. Zudem beobachtete ich an verschiedenen Personen, die unter homöopathischer Behandlung standen, dass mit einer korrekten Anwendung homöopathischer Arzneien auch oft die Behandlung von Beschwerden möglich war, die sonst mit keiner anderen Therapie gebessert werden konnten.

Im Rahmen meiner Ausbildung und ärztlichen Tätigkeit bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass die Homöopathie nur erlernbar ist, wenn man auch bereit ist, sich auf dieses Fachgebiet zu spezialisieren. So habe ich mir in der Folge die homöopathische Behandlung  meiner Patienten zu meiner Hauptaufgabe gemacht.

„Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen, was man Heilen nennt.“
Samuel Hahnemann, §1 Organon der Heilkunst

Der Patient / die Patientin steht im Vordergrund

Trotz meiner Überzeugung im Hinblick auf die Möglichkeiten der Homöopathie ist es mir auf Basis meiner allgemeinmedizinischen Ausbildung jedoch wichtig, immer den Patienten / die Patientin und nicht die Behandlungsmethode vordergründig im Auge zu behalten. Daher stehen für mich in gewissen Situationen konventionelle und homöopathische Behandlungsansätze gleichberechtigt nebeneinander.

Mein Lebenslauf

  • 1999 – 2009: Studium an der Medizinischen Universität Wien
  • Ab 2005 Homöopathie-Ausbildung bei Prof. Dr. Gerhard Resch in Wien
  • 2008 – 2009: wissenschaftliche Arbeit und Dissertation am Vorarlberg Institute for Vascular Investigation and Treatment (VIVIT) in Feldkirch, Österreich
  • 2010 – 2012: Turnusarzt im LKH St. Pölten
  • 04 – 12/2012: Assistenzarzt für Innere Medizin in der Kreisklinik Dillingen an der Donau, Deutschland
  • 2013 – 2015: Turnusarzt im LKH Wiener Neustadt
  • 2014 Notarzt-Diplom der Österreichischen Ärztekammer
  • Ab 2016 Homöopathie-Ausbildung bei Henny Heudens-Mast in Deutschland und Belgien
  • Seit 2015 kurärztliche Tätigkeit im Kurzentrum Bad Vöslau
  • 2015 – 2018: Ausbildung an der Ärztegesellschaft für Klassische Homöopathie in Linz und Erwerb des Diploms in Klassischer Homöopathie

Publikationen

Type 2 Diabetes and the Coronary Angiographic State Are Mutually Independent Predictors of Future Vascular Events among Angiographied Coronary Patients (Abstract). Diabetes 2009; 58(Suppl 1).